Soja im klassischen Gewand

Rotkohl mit Gulasch und Klößen
ZUTATEN

Vantastic foods Sojawürfel
– 1/2 Rotkohl
– 500g Kartoffeln
– 1 Zwiebel
– 100g Champignons
– Apfelsaft
– Essig


ZUBEREITUNG

Sojawürfel. Diese sind ganz einfach zubereitet. Weicht sie gut in Gemüsebrühe ein und presst die Würfel gut aus, wenn sie sich vollgesogen haben. Anschließend müsst ihr diese gut durchbraten um die richtige Konsistenz zu erreichen.

Knödel. Kartoffeln schälen, gut garkochen und mit einer Presse oder einem Stampfer zerdrücken. Anschließend Kartoffelmehl und Wasser hinzugeben und Klöße formen. Diese werden für etwa 20 Minuten in heißem Wasser gebadet.

Sauce. Für die Sauce bratet ihr Zwiebeln und Champignons in Öl scharf an. Anschließend rührt ihr etwas Mehl unter und fügt Gewürze hinzu. Die so entstandene Brühe könnt ihr mit Sojasauce abschmecken.

Rotkohl. Den Rotkohl waschen und fein hobeln. Anschließend mit Salz, Apfelsaft und etwas Essig gut vermengen und im Kochtopf erwärmen. Anschließend auflockern.

Servieren. Wir wünschen Euch einen guten Appetit.

Unser Tipp:
Der Sauce weiteres Gemüse hinzufügen und alles zusammen zu einer feinen Sauce pürieren.